Diese Leistungsbilanz dient ausschließlich Informations- und Werbezwecken für geschlossene Publikumsfonds und stellt keine Anlageberatung dar. Es handelt sich hierbei nicht um ein öffentliches Fondsangebot. Mit dem Download der Leistungsbilanz bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise zur Kenntnis genommen haben und diese akzeptieren.

Leistungsbilanz

Die beste Investition, die man in den vergangenen 140 Jahren unter Risiko-Rendite- Gesichtspunkten machen konnte, waren Wohnimmobilien. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung der Universität Bonn in insgesamt 16 Industrieländern. Mit durchschnittlich 8,7 % Jahresrendite schneiden Wohnimmobilien sogar besser ab als Aktien (7,8 %), Anleihen (1,46 %) und Bankeinlagen (0,3 %). Den Grund für diese Tatsache liefern die Wissenschaftler gleich mit: Mieten sind auch in einer Rezession sehr stabil.

Allerdings ist Vorsicht geboten: die Preise für Immobilien in Deutschland steigen bereits im achten Jahr hintereinander. Die Primus Valor Gruppe konzentriert sich bereits seit über zehn Jahren auf den Ankauf von Bestandsimmobilien in deutschen Mittelzentren. Hier sind die Preise teilweise wesentlich niedriger als in den Metropolregionen und bieten einen entsprechenden Sicherheitspuffer. Zudem kann die Rendite der Objekte durch Sanierung, Renovierung sowie Aus- und Umbauten oftmals noch gesteigert werden. Ein aktives Handeln, durch das auch unabhängig von der allgemeinen Entwicklung der Immobilienmärkte positive Renditen erwirtschaftet werden können. Wie erfolgreich, darüber gibt die Immobilien-Leistungsbilanz der Primus Valor AG Auskunft.