ImmoChance Deutschland 6 – Die Anleihe

Primus Valor emittierte nach fünf platzierten Geschlossenen Immobilienfonds die sechste Vermögensanlage der Produkt­familie ImmoChance Deutschland in Form einer Anleihe. Auch mit diesem Investitionsangebot wurde der Strategie „Günstiger Ankauf im Segment des bezahlbaren Wohnens“ gefolgt. Über eine systematische Aufwertung, Renovierung oder Sanierung von Immobilien soll Wertschöpfung betrieben werden.

Status: aufgelöst
Platzierungszeitraum: 07.2014 – 03.2015
Anzahl Zeichnungen (Platzierungsende): 295
Investitionsvolumen (ohne Agio): ca. EUR 18,0 Mio.
Kommandit- bzw. Anleihekapital: EUR 7.677.000 Mio.

Ausschüttungen

2015     5,5 %1 p. a.
2016     5,5 % p. a.
2017     116,25 % p. a.


Insgesamt 117,25 %  Ausschüttung2

1  pro rata temporis
in Prozent des Nominalbetrages der jeweiligen Kommanditeinlage (je nach Beitrittszeitpunkt)