Analysen

GUB Analyse

G.U.B. Analyse

Primus Valor/Alpha Ordinatum ImmoChance Deutschland 11

Die Primus Valor Gruppe wurde 2007 gegründet und hat nach den vorliegenden Informationen seitdem neun Immobilienfonds sowie eine Anleihe mit einem Kapital von insgesamt rund 368,3 Millionen Euro und einem gesamten Investitionsvolumen (ohne Agio) von etwa 725 Millionen Euro platziert. Schwerpunkt der Investitionen waren stets Wohnimmobilien. Die bisherigen Ergebnisse belegen den Zugang von Primus Valor zum speziellen Zielmarkt sowie die Fähigkeit zur erfolgreichen Umsetzung des Konzepts. (...)

Mehr Lesen
logo-kmi

kapital-markt intern

Prospekt-Check

ImmoChance Deutschland 11 Renovation Plus. Beteiligung an einem Alternativen Investmentfonds gemäß Kapitalanlagegesetzbuch/KAGB. Die Anlagestrategie besteht im Ankauf, der Optimierung sowie dem Verkauf von Wohnimmobilien in deutschen Mittel- und Oberzentren, wobei eine breite Streuung auf verschiedene Standorte sowie Einzelimmobilien erfolgt. Das Kommanditkapital ist mit 40 Mio. € geplant; die Mindestbeteiligung beträgt 10.000 € – jeweils zzgl. 3 % Agio.

Mehr Lesen
Dextro_Quadrat

Dextro Group Germany

Stabilitätsanalyse

Bei dem geprüften Beteiligungsangebot „ImmoChance Deutschland 11 Renovation Plus“ handelt es sich um einen geschlossenen Publikums-AIF im Sinne des KAGB, der als Blind-Pool aufgelegt wurde. Geplant ist der Aufbau eines wohnungswirtschaftlich orientierten Immobilienportfolios in Deutschland. Der Fokus der Fondsreihe liegt auf Mehrfamilienhäusern (Bestandsobjekten) mit entsprechendem Potenzial für Sanierungen, Umbauten oder Erweiterungsmaßnahmen in deutschen Ober- und Mittelzentren mit guter Infrastruktur. Die Immobilien sollen sukzessive in der Portfolioaufbauphase bis 2023 erworben werden.

Mehr Lesen
Dextro_Quadrat

Dextro Group Germany

Stabilitätsanalyse (Update)

Bei dem geprüften Beteiligungsangebot „ImmoChance Deutschland 10 Renovation Plus“ handelt es sich um einen geschlossenen Publikums-AIF im Sinne des KAGB, der Anfang 2020 als Blind-Pool aufgelegt wurde. Geplant ist der Aufbau eines dominant wohnungswirtschaftlich orientierten Immobilienportfolios in Deutschland. Der Fokus der etablierten Fondsreihe liegt auf Bestandsobjekten mit entsprechendem Potenzial für Sanierungen, Umbauten oder Erweiterungsmaßnahmen in deutschen Ober- und Mittelzentren mit guter Infrastruktur. Das Fondsmanagement konnte bereits den Aufbau eines diversifizierten Immobilienportfolios mit elf Objekten an sieben Standorten in drei Bundesländern realisieren. Weitere Immobilien sollen sukzessive in diesem Jahr und 2021 erworben werden.

Mehr Lesen
logo-kmi

kapital-markt intern

Prospekt-Check

ImmoChance Deutschland 10 Renovation Plus. Beteiligung an einem Alternativen Investmentfonds in Form eines geschlossenen Publikumsinvestmentvermögens gemäß Kapitalanlagegesetzbuch/KAGB mit dem Unternehmensgegenstand: Der unmittelbare und/oder mittelbare Erwerb, die Verpachtung, Vermietung und Verwaltung, das Entwickeln und Veräußern eigener, noch nicht bestimmter Immobilien und Grundstücke sowie die Verwaltung eigenen Vermögens im eigenen Namen und die Beteiligung an Kommanditgesellschaften, die ihrerseits unmittelbar Immobilien oder Grundstücke erwerben, verpachten, vermieten, entwickeln und veräußern (...)

Mehr Lesen
GUB Analyse

G.U.B. Analyse

Primus Valor/Alpha Ordinatum ImmoChance Deutschland 10

Die Primus Valor Gruppe wurde 2007 gegründet und hat nach den vorliegenden Informationen seitdem acht Immobilienfonds sowie eine Anleihe mit einem Kapital von insgesamt rund 268,3 Millionen Euro und einem gesamten Investitionsvolumen (ohne Agio) von etwa 540,6 Millionen Euro platziert. Schwerpunkt der Investitionen waren stets Wohnimmobilien mit Aufwertungspotenzial. (...)

Mehr Lesen
Dextro_Quadrat

Dextro Group Germany

Stabilitätsanalyse

Bei dem geprüften Beteiligungsangebot „ImmoChance Deutschland 10 Renovation Plus“ handelt es sich um einen geschlossenen Publikums-AIF im Sinne des KAGB, der als Blind-Pool aufgelegt wurde. Geplant ist der Aufbau eines überwiegend wohnungswirtschaftlich orientierten Immobilienportfolios in Deutschland. Der Fokus der Fondsreihe liegt auf Bestandsobjekten mit entsprechendem Potenzial für Sanierungen, Umbauten oder Erweiterungsmaßnahmen in deutschen Ober- und Mittelzentren mit guter Infrastruktur. Die Immobilien sollen sukzessive in den Jahren 2020 und 2021 erworben werden. (...)

Mehr Lesen
Dextro_Quadrat

Dextro Group Germany

Stabilitätsanalyse

Bei dem geprüften Beteiligungsangebot ImmoChance Deutschland 9 Renovation Plus GmbH & Co. KG handelt es sich um ein Publikums-AIF im Sinne des KAGB, der im Oktober 2018 als Blind-Pool aufgelegt wurde. Bisher realisiert wurde der Aufbau eines wohnungswirtschaftlich orientierten Immobilienportfolios in Deutschland. Der Fokus liegt auf Bestandsobjekten in deutschen Mittelzentren mit guter Infrastruktur. Eine Wertsteigerung des Portfolios durch signifikante Maßnahmen auf Objektebene wie Ausbau, Revitalisierungs- und Vermietungsmanagement ist vorgesehen. Weitere Immobilien sollen sukzessive bis Ende 2020 erworben werden. (...)

Mehr Lesen
GUB Analyse

G.U.B. Analyse

alpha ordinatum/Primus Valor ImmoChance Deutschland 9

Die Primus Valor Gruppe wurde 2007 gegründet und hat nach den vorliegenden Informationen seitdem sieben Immobilienfonds sowie eine Anleihe mit einem Kapital von insgesamt rund EUR 168,4 Mio. und einem gesamten Investitionsvolumen (ohne Agio) von etwa EUR 346,3 Mio. platziert. Schwerpunkt der Investitionen waren stets Wohnimmobilien mit Aufwertungspotenzial, wobei die ersten vier Fonds als vermögensverwaltende Gesellschaften auf eine längerfristige Vermietung (mindestens zehn Jahre) ausgelegt waren. (...)

Mehr Lesen
Dextro_Quadrat

Dextro Group Germany

Stabilitätsanalyse

Bei dem geprüften Beteiligungsangebot ImmoChance Deutschland 8 Renovation Plus GmbH & Co. KG geschlossene Investment KG handelt es sich um ein Publikums-AIF im Sinne des KAGB, der als Semi Blind Pool aufgelegt wurde. Geplant ist der Aufbau eines im Wesentlichen wohnungswirtschaftlich orientierten Immobilienportfolios. Der Fokus liegt auf deutschen Mittelzentren mit guter Infrastruktur. Eine Wertsteigerung des Portfolios durch Maßnahmen auf Objektebene wie Ausbau, Umbau und Renovierung ist vorgesehen. In den Erwerb von Immobilienprojekten werden gemäß aktueller Mittelverwendungsprognose mittelbar rund EUR 44,4 Mio. investiert. (...)

Mehr Lesen
ft12hd1

FONDSTELEGRAMM

Mehrfamilienhäuser erwerben, optimieren, aufteilen, veräußern

Primus Valor bietet an, sich an der ImmoChance Deutschland 8 Renovation Plus GmbH & Co. geschlossene Investment KG zu beteiligen. Der AIF will in Deutschland über Objektgesellschaften Immobilien erwerben, errichten, bewirtschaften und veräußern.
Sein Fokus ist auf Wohnimmobilien gerichtet. Abgesehen von einem kleinen Startportfolio, handelt es sich um einen Blindpool. Das Fondsvolumen inklusive Agio soll EUR 25,75 Mio. erreichen. Primus Valor schätzt das Gesamtinvestitionsvolumen inklusive Agio auf rund EUR 50,64 Mio. Ab EUR 10.000 zuzüglich drei Prozent Agio können sich Anleger am Fonds beteiligen. (...)

Mehr Lesen
Logo B-Report

Fondsbesprechung Primus Valor ImmoChance Deutschland 8 Renovation Plus

Wohnimmobilien-AIF nach bewährtem Konzept

Die Produktlinie ImmoChance Deutschland hat sich inzwischen erfolgreich am Beteiligungsmarkt etabliert. Primus Valor platzierte den Vorgänger ImmoChance Deutschland 7 Renovation Plus heuer in Rekordzeit aus, und das nur ein Jahr nach dem Vertriebsstart. Der ICD 7 hat innerhalb von zwölf Monaten EUR 40 Mio. Kommanditkapital eingesammelt, mittlerweile laufen bereits Renovierungsmaßnahmen, Veräußerungen sind in Planung. Nun wird der Nachfolger aufgelegt, der zweite alternative Investmentfonds (AIF) der Primus Valor Gruppe, der nach den neuen Richtlinien des Gesetzes für geschlossene Investmentvermögen aufgelegt wurde. (...)

Mehr Lesen