ImmoChance Deutschland 5 Renovation Plus

Im Vergleich zu den Vorgängerfonds liegt hier der Schwerpunkt noch stär­ker auf Renovierung und Aufwertung der Liegenschaften, einer Kernkompetenz des Hauses. Auch die energetische Sanierung, der altersgerechte Umbau und die generelle Optimierung der Wohnflächen wurden intensiviert. Der zeitnahe Weiterverkauf der renovierten, aufgewer­teten Immobilien bedeutet für Anleger einen früheren Kapitalrückfluss, die wirtschaftliche Prägung des Fonds wird gewerblich.

Status: aufgelöst
Platzierungszeitraum: 07.2012 – 10.2013
Anzahl Zeichnungen (Platzierungsende): 348
Investitionsvolumen (ohne Agio): ca. EUR 29,0 Mio.
Kommandit- bzw. Anleihekapital: EUR 9.556.000 Mio.

Ausschüttungen

2013     6,5 %1 p. a.
2014     55 % p. a.
2015     36,5 % p. a.
2016     38,5 % p. a.


Insgesamt 136,5 %  Ausschüttung2

1  pro rata temporis
in Prozent des Nominalbetrages der jeweiligen Kommanditeinlage (je nach Beitrittszeitpunkt)